Jahreshauptversammlung 2019 der Feuerwehren der Gemeinde Stockelsdorf

Am 04.03.2019 trafen sich die Delegierten der 11 Feuerwehren der Gemeinde Stockelsdorf zur jährlichen Jahreshauptversammlung in Dissau. Der Gemeindewehrführer Günter Volgmann (FF Malkendorf) konnte die Bürgermeisterin Julia Samtleben, unseren Bürgervorsteher Manfred Beckmann, den Kreisbrandmeister Thorsten Plath, Vertreter der Verwaltung, der Polizei, des Deutschen Roten Kreuzes Stockelsdorf, der BRH Rettungshundestaffel SH Ost, der Presse, benachbarter Feuerwehren, der Politik und einige mehr begrüßen.

Die Feuerwehren der Gemeinde Stockelsdorf rückten in 2018 zu über 200 Einsätzen aus. Viele der Gäste überbrachten der Versammlung Grußworte.
Unter dem Tagesordnungspunkt „Wahlen“ wurde Georg Muus (FF Horsdorf) für die Kassenführung der Kasse der Gemeindefeuerwehr und Andrea Kaacksteen zur Musikzugführerin gewählt. Außerdem wurden 2 Kassenprüfer gewählt und Markus Fischer (FF Stockelsdorf) durch die Delegierten als Beauftragter für Brandschutzerziehung/Brandschutzaufklärung bestätigt. Weiterhin wurde durch die Versammlung ein Beschluss über die Änderung der Satzung der Gemeindefeuerwehr Stockelsdorf gefasst. Unter dem Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ wurde 3 Kameraden der Wehren Eckhorst und Horsdorf zu Ehrenbeamten ernannt, da Sie in die jeweilige Wehrführung (wieder-)gewählt wurden. Anschließend wurden verdiente Kameraden für 25 / 40 / 50 / 60 Jahre aktive Feuerwehrarbeit ausgezeichnet. Von der Wehr Stockelsdorf freuten sich die Kameraden Stefan Prüß (Löschmeister) und Rene Buchholz (Oberlöschmeister) über Beförderungen. Wir gratulieren allen gewählten, geehrten und beförderten Angehörigen aller Stockelsdorfer Wehren herzlich! Die Schlussworte hielt der ebenfalls frisch geehrte (25 Jahre Dienst) und beförderte (HBM 3*) stellvertretende Gemeindewehrführer Björn Schlieter. Abschließend wurde gemeinsam das Schleswig-Holstein-Lied gesungen, musikalisch begleitet vom Musikzug der Gemeindefeuerwehr Stockelsdorf.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.